Chat

21:57:00 Mittwoch, 31. Oktober 2012

Unseren provisorischen chat erreichst Du unter http://de.tinychat.com/ufihiufhweuirhfehf87t

Reaktionen: 

30 Kommentare:

  1. Was ist dem mit dem Board los?

    Anonym

  2. ja, schade. Schon das zwei Mal in so kurzer Zeit. Müssen wir uns sorgen?

    Anonym

  3. Stimmt ich kam vor kurzem schon nicht drauf. Is irgendwas sehr schlimmes Panzerknacker? Kann das Board doch nicht mehr finanziert werden oder liegts am Provider?

    Anonym

  4. Ich befürchte, das Fetisch-Board ist Geschichte (warum auch immer):
    Weder das Board, noch www.cute-cyndy.com funzen, man landet immer nur hier, im Navigator rechts sind die entsprechenden Einträge verschwunden, der Clips4Sale-Store wurde geschlossen und hier im Blog sind alle alten Beiträge gelöscht.
    Was soll man davon halten? Wär echt nett, wenn da mal irgendwelche Infos rüberkommen. Selbst als Mod stehe ich hier im Regen. Man sollte sich um ein "Auffangbecken" kümmern, wäre schade, wenn diese Community auseinanderfallen würde.

    Gruß,
    Kuddel

    Anonym

  5. Hallo Freunde,

    ich würde gerne etwas offizielles schreiben. Aber ich habe noch nichts offizielles. Sobald ich mehr habe wird es natürlich im Blog verkündet.

    Lg. *PK

    Panzerknacker

  6. ES WÄRE WIRKLICH SCHADE WENN ES JETZT DOCH GANZ PLATT IST ....

    LG
    KAWA

    Anonym

  7. Ich kann zumindest in sofern beruhigen. Eine ganz Aktuelle Datensicherung ist vorhanden. Nur der Server ist weg.

    Panzerknacker

  8. Lieber Panzerknacker, es gibt immernoch Leute die fest hinter euch stehen und an dem Board festhalten. Gibt es den noch Kontakt zu Asmodis? Oder hat es sich komplett zerschlagen aufgrund der zuletzt sehr geringen nutzung des Boards?

    Anonym

  9. Ja, irgendwie hat sich das Forum seit der Diskussion um das Finanzierungsproblem nicht mehr so richtig erholt. Und sicherlich ist auch damit viel zu wenig los, um für die Paysite Cute-Cyndy als Werbung zu fungieren. Asmodis hatte auch vor, sich beruflich neu zu profilieren und vielleicht hat er ja zu alldem nun gar keine Zeit mehr.

    Trotzdem sieht das noch nicht nach Schließung aus, denn sonst wäre "man" nach den massiven Problemen in der vergangenen Woche nicht erst nochmal auf Sendung gegangen. Und der gute PK bestätigt das ja zum Glück auch.

    Was "der Server ist weg" bedeutet, kann ich mir nicht vorstellen. Es klingt so, als hätte ihn jemand geklaut. Also haltet den Dieb!

    Viele Grüße
    LegLover

    Anonym

  10. Ich vermisse das Board in der Form, wie es sich zuletzt darstellte nicht, kein Leben, keine Unterhaltung, eigentlich nichts von dem, was es 2010 noch ausmachte.

    Es wäre jedoch fatal, es einfach so einzustellen denn es dürfte User geben, denen die Bühne mehr bedeutet als mir zuletzt. Eher sollte dann hergegangen werden und die Übernahme dieser Bühne den Usern angeboten werden, ich habe es vor vielen Jahren auf einer anderen Bühne ähnlich gemacht.

    Grüsse von der Tomate

    Anonym

  11. Ist die Diskussionsgruppe (siehe oben rechts) eine Art Fortsetzung im kleineren Stil?

    Grüße vom Gierschlund

    Anonym

  12. @Gierschlund, nein soll natürlich keine Fortsetzung sein/werden. Ich dachte mir nur, dass einige vielleicht das Bedürfnis haben mit vereinzelten Leuten in Kontakt zu bleiben.

    Panzerknacker

  13. Wie gesagt... Ob das Forum noch mal hochgezogen wird kann ich nicht sagen...

    Ich persönlich denke (darum schreibe ich das hier und nicht als Ankündigung), dass es erstmal eine längere Pause geben wird. Der Server auf dem das FeBo und CC lief ist gekündigt und somit nicht mehr existent. Aber, die Domains sind noch weiterhin im Besitz von Asmodis.

    Ich denke Asmodis wird erstmal Zeit brauchen, sich in sein neuen Job etc. ein zu finden, ehe er sich mit einem solchen Projekt wieder befassen kann. Wie ich Asmodis (und mich *hust*) kenne, wird es ein relaunch des FeBo geben. Aber dann wird es mit Sicherheit eine neue überarbeitete Fassung werden. Aber das ist nur eine KANN-Möglichkeit. Andersrum muss man natürlich realistisch sagen - es gibt genug andere gute Fetish-Communitys - und ab und zu sollten die Dinosaurier auch mal Platz für andere machen. :-)

    In diesem Sinne,
    bis bald,

    *PK

    Panzerknacker

  14. @PK das ist ja auch ok, ich finde es nur etwas mist das das ganze gänzlich ohne Warnung oder ähnlichem passierte. Man wurde als User einfach fallengelassen, das ist das einzige was mir nicht passt. PS: Nenne mir mal noch glaubwürdige Fetisch Communitys wie das FB?

    Anonym

  15. Na ja ich habe es leider auch nur kurz vorher erfahren. Ich denke mal Asmodis wollte sich damit Diskussionen ersparen das Forum doch offen zu halten, nachdem seine Entscheidung ja offensichtlich schon gefallen war.

    Panzerknacker

  16. ich hätte es als aktiver werbepartner, der derzeit sogar eine längere zeit für 2 banner gebucht hat, äusserst begrüssenswert gefunden, informationen über die schliessung o.ä. zu erhalten... aber auch eine mail an asmodis blieb leider bis heute unbeantwortet.

    schade. oder anders: not my style...

    (immerhin...positiv find ich, dass die banner wenigstens hier auftauchen. dafür danke pk!)

    lg
    h

    subby111

  17. Schuh fetich sucht getragene kostenlosse Sneakers .Adidas Superstar or Converse Allstar.
    Schuhe ab Größe 45 und Kostenlos.
    www.katrin@gmx.net

    Anonym

  18. Bitte last mich nicht hengen.
    Ich sammle gerne Sneakers.und gerade bei abgelagten und nicht mehr in Betrieb stehendne get mir das Herz auf. Hab leider kein Geld darum bevor ihr eure gebrauchten sneax in den Altkleiderkontainer wirft ..schreibt mir dan gebe ich meine Adresse frei. Ich zahle den versand nach .

    www.katrin@gmx.net

    Sneaker Vernatiker

    Anonym

  19. Als Admin hat man auch eine Verantwortung für die User und sollte das Forum ohne Ankündigung geschlossen werden, so wäre das gleichbedeutend mit einem Tritt in die Fresse der User, wie er intensiver kaum durchführbar wäre.

    Tomate

  20. Ich denke Asmodis wird schon seine Gründe haben, wieso er das ohne Ankündigung gemacht hat.

    Panzerknacker

  21. Es ist wirklich schade,dass das Board nun nicht mehr ist, klar gibt es andere Boards, aber die Community hier war schon wirklich klasse.
    Auch richtig ist, dass es um 2010 rum wirklich seine Blütezeit hatte und zuletzt etwas ruhig geworden ist. Ich war selber nur noch selten online, aber nun wollte ich mal wieder und.....alles aus. Es war eine tolle Zeit, liebe Grüße und viel Glück bei der Suche nach einer neuen Bleibe.

    Viele Grüße
    Gonzo

    Anonym

  22. PK. er hat seine Grunde aber er hat eine Verantwortung für die Community. Es ist egoistisch, ausschliesslich seine Prämissen anzusetzen.

    Ich habe in einer ähnlichen Situation mit diversen Leuten diskutiert und das Tramplingboard dann übergeben, auch ich hatte kein Bock mehr. Die Bühne gibt es heute noch

    Tomate

  23. Ich kann ja mal inoffiziell fragen... Hätte jemand den ernsthaftes Interesse die Community weiter zu führen?

    Panzerknacker

  24. Interesse ja, aber nicht die Geldmittel für sowas. Wie gesagt wen mir jemand nen Forum wo ihr alle jetzt untergekommen seid nennen kann dann her damit

    Anonym

  25. Interesse prinzipiell ja, technisch null Problemo (ist mein Job :-) ), das Finanzielle ließe sich mit Spenden/Gebühren für Werbepartner etc. auch beherrschen, aaaaaaaaber......mich schreckt das juristische Diarrhö ab, mit dem man sich in diesem unseren Lande leider herumplagen muß. Ohne Beistand eines guten Rechtsanwalts kann man doch in D so ein Forum kaum betreiben, ohne irgendwann abgemahnt, verklagt oder anderweitig angepisst zu werden. Die Gesetze (Jugendschutz) sind hierzulande leider etwas neurotisch, verbunden mit einer paranoiden Rechtssprechung. Da man mit Abmahnungen etc. sehr viel mehr Geld verdienen kann, als mit redlicher Arbeit, wird davon auch ordentlich Gebrauch gemacht. Ein Fetisch-Board ließe sich mittlerweie wohl im Vatikan leichter betreiben, als in Deutschland. Nicht unsonst war das bisherige Board offiziell in Spanien registriert (wenn ich das richtig gesehen habe). Asmodis kann Euch diese ganzen Kram sicher bestätigen.
    Wen jemand da eine Lösung weiß oder sich besser auskennt, her damit.

    Gruß,
    Kuddel

    Anonym

  26. Also für die Bereiche Trampling, Femdom und Objektcrush könnte ich ein Ausweichboard anbieten

    ein absolutes NOGO dort ist Spitting, Natursekt und Kaviar. Ebenso tabu jeglicher "underaged" Inhalt. Alle Bilder und Links zu Personen unter 18 sind absolut verboten

    Crusheagle

  27. Nun, sollte das Board in Spanien gelaufen sein, so müsste es auch auf eine dort lebende Person laufen, ansonsten unterliegt man wieder der deutschen Gerichtsbarkeit.

    Tomate

  28. Ich will jetzt keine wilden Spekulationen lostreten, aber unangekündigt das Board, die CuteCyndy-Seite und den aus Server-Sicht davon unabhängigen C4S-Store und sämtliche Blog-Einträge zu löschen, das klingt mir nicht nach "keine Zeit" oder "kein Bock mehr". So verhält sich nur jemand, der - warum auch immer - unter Druck steht.

    Gruß vom Gierschlund

    Anonym

  29. Was ich damit meine: So würde ich - aus der Sicht von Asmodis - glaube ich nur handeln, wenn im "normalen" Leben keiner über meinen Fetisch erfahren soll, erst recht nicht, dass ich selbst eine Seite betreibe, und ich die komplette Löschung als einzigen Weg sehe, unangenehme Spuren zu verwischen. Ich hoffe, dass meine Vermutung nicht stimmt, denn wenn doch, sehe ich die Chance einer Wiederauferstehung des Boards mit Asmodis (und Spit Bitch?) eher pessimistisch...

    Gruß vom Gierschlund

    Anonym

  30. Schade, dass man seine eigenen Beiträge nicht editieren kann...
    Ich wollte noch ergänzen: So würde ich [...] nur handeln, wenn [...] oder wenn Druck von außen gekommen wäre, das Board und alles was dazu gehört zu schließen.
    Anfangs habe ich geschrieben, ich wolle keine Spekulationen lostreten, aber es lässt mich doch nicht los. Möglich, dass es aus bestimmten Gründen unmöglich war, uns vor der Schließung zu informieren, aber eine Begründung im Nachhinein, warum dieser drastische Schritt nötig war, halte ich nun für mehr als angebracht.

    Gruß vom Gierschlund

    Anonym

Kommentar veröffentlichen